Hommingberger Gepardenforelle
 weiter zur Definition des Begriffes Hommingberger Gepardenforelle  weiter zur Definition des Begriffes Hommingberger Gepardenforelle

Witze über die Hommingberger Gepardenforelle

Die Hommingberger Gepardenforelle im Auto. "Nicht möglich!" werden Sie jetzt denken! Doch, doch, die Hommingberger Gepardenforelle ist ein sehr flexibles Tier, da muss man auch mit sowas rechnen ;o)

Eine Hommingberger Gepardenforelle fährt im Auto

... nach Hause. Plötzlich sieht sie auf der Strasse eine blaue Gestalt sehen, die ihn durch winken auf sich aufmerksam macht. Die Hommingberger Gepardenforelle hält an und kurbelt das Fenster runter.
"Was willst du" fragt sie die blaue Gestalt.
Diese erwidert: "Ich bin der kleine schwule blaue Zwerg, und ich habe Hunger."
Die Hommingberger Gepardenforelle schaut etwas verwirrt, gibt dem blauen Kerl dann aber ein Stück Brot, welches von seinem Arbeitstag übrig ist.
Der Zwerg erwidert schroff: "Her damit!" und zieht von dannen.
Verwundert fährt die Hommingberger Gepardenforelle weiter. Nach einer Weile macht wieder eine Gestalt auf sich aufmerksam. Diese ist allerdings rot. Die Hommingberger Gepardenforelle hält wiederum an und kurbelt das Fenster runter.
"Was willst du von mir?" fragt sie die Gestalt.
Diese erwidert: "Ich bin der kleine schwule rote Zwerg und ich habe Durst!"
Die Hommingberger Gepardenforelle ist etwas aufgebracht, beherrscht sich jedoch und gibt der Gestalt eine Coladose die auf dem Rücksitz lag. Wieder reißt der Zwerg ihr die Dose aus der Hand und verschwindet ohne ein "Dankeschön".
Wütend fährt die Hommingberger Gepardenforelle weiter als eine weitere, diesmal grüne Gestalt am Straßenrand winkt. Die Hommingberger Gepardenforelle fährt an den Straßenrand, hält an, kurbelt das Fenster herunter und schreit die Gestalt an:
"UND WAS WILLST DU JETZT DU KLEINER GRÜNER SCHWULER ZWERG!?!?"
Dieser erwidert: "Führerschein und Fahrzeugpapiere bitte."

Ein Polizist stoppt eine junge Hommingberger

... Gepardenforelle, die in einer 30-km-Zone mit 80 km/h erwischt wird und es kommt zu folgender Unterhaltung:

Hommingberger Polizist: Kann ich bitte Ihren Führerschein sehen?
Hommingberger Gepardenforelle: Ich habe keinen mehr. Der wurde mir vor ein paar Wochen entzogen, da ich zum 3. Mal betrunken Auto gefahren bin.
Hommingberger Polizist: Aha, kann ich dann bitte den Fahrzeugschein sehen?
Hommingberger Gepardenforelle: Das ist nicht mein Auto, ich habe es gestohlen.
Hommingberger Polizist: Der Wagen ist geklaut?
Hommingberger Gepardenforelle: Ja - aber lassen Sie mich kurz überlegen, ich glaube die Papiere habe ich im Handschuhfach gesehen, als ich meine Pistole reingelegt habe. Hommingberger Polizist: Sie haben eine Pistole im Handschuhfach?
Hommingberger Gepardenforelle: Stimmt. Ich habe sie dort schnell reingeworfen, nachdem ich die Fahrerin des Wagens erschossen habe und die Leiche dann hinten in den Kofferraum gelegt habe.
Hommingberger Polizist: Eine Leiche im Kofferraum?
Hommingberger Gepardenforelle: Ja!

Nachdem der Polizist das gehört hat, ruft er über Funk sofort den diensthöheren Kollegen an, damit er von dem Unterstützung bekomme. Das Auto wurde umstellt und als der Kollege eintraf, ging er langsam auf die Fahrerin zu und fragte noch mal:

Hommingberger Polizist: Kann ich bitte Ihren Führerschein sehen?
Hommingberger Gepardenforelle: Sicher, hier bitte. (Hommingberger Gepardenforelle zeigt gültigen Führerschein)
Hommingberger Polizist: Wessen Auto ist das?
Hommingberger Gepardenforelle: Meines, hier sind die Papiere.
Hommingberger Polizist: Können Sie bitte noch das Handschuhfach öffnen, ich möchte kurz prüfen ob Sie eine Pistole dort deponiert haben.
Hommingberger Gepardenforelle: Natürlich gern, aber ich habe keine Pistole darin. Natürlich war dort auch keine Pistole)
Hommingberger Polizist: Kann ich dann noch einen Blick in Ihren Kofferraum werfen. Mein Mitarbeiter sagte mir, das Sie darin eine Leiche haben. (Kofferraum: keine Leiche)
Hommingberger Polizist: Das verstehe ich jetzt überhaupt nicht. Der Polizist, der sie angehalten hat, sagte mir, das Sie keinen Führerschein, das Auto gestohlen, eine Pistole im Handschuhfach und eine Leiche im Kofferraum haben.
Hommingberger Gepardenforelle: Super! Und ich wette, er hat auch noch behauptet, dass ich zu schnell gefahren bin.

Eine Hommingberger Gepardenforelle ...

... namens James Bond fährt mit dem Fahrrad zur Arbeit. Dort stellt die Gepardenforelle das Fahrad ab und klebt einen Zettel an den Rahmen: "Stehlen zwecklos! James Bond."

Als die Hommingberger Gepardenforelle Feierabend hat, ist das Fahrrad weg, aber der Zettel liegt auf dem Boden: "Verfolgen zwecklos! Jan Ullrich."

Die Hommingberger Gepardenforelle Hommingberger Gepardenforelle by piperweb.de macht Spass!
© by elf42.de |Sitemap
Related Links: Webdesign & Suchmaschinenoptimierung - SEO by piperweb.de / Empfehlung