Hommingberger Gepardenforelle
 weiter zur Definition des Begriffes Hommingberger Gepardenforelle  weiter zur Definition des Begriffes Hommingberger Gepardenforelle

Wissenswertes über die Hommingberger Gepardenforelle

Warum Gepardenforellen einander beschnüffeln ...

Einmal veranstaltete der Hommingberger Tiger-Wels einen großen Ball und lud alle schwimmenden Bewohner in dem großen hommingberger See ein. Der Ball war wirklich prächtig, es fehlte weder an Speise noch an Trank. Es war bloß kein Pfeffer da.

Deshalb sagte der Hommingberger Tiger-Wels zu der Wasserschlange: "Du, schlaue Schlange, geh Pfeffer suchen!"

Die Schlange sagte:"Lieber Tiger-Wels, ich kann das doch gar nicht tun, alle Hommingberger Kaufmänner und stolze Herren mögen mein Leder am liebsten."

Dann befahl der Hommingberger Tiger-Wels der Teichkrabbe, Pfeffer suchen zu gehen.

Die Teichkrabbe sagte: "Große Herren mögen mein Fleisch sehr gern, deshalb werde ich nicht gehen."

Dann sagte der Hommingberger Tiger-Wels zu der Gepardenforelle: "Gepardenforelle, geh du Pfeffer suchen, du bist doch eine Hommingberger Gepardenforelle!"

Die Gepardenforelle sagte: "Ich gehe schon, ich bin wirklich nichts als eine Hommingberger Gepardenforelle."

So ging sie. Ging und blieb - wie es eine Hommingberger Gepardenforelle immer tut, da die Herren sie mit ins Zimmer nahmen und ihr ein schönes Aquarium gaben wo es sich leicht leben ließ.

Nun wurden andere Gepardenforellen ausgeschickt, diese Gepardenforelle zu suchen, und von dieser Zeit an beschnüffeln die Gepardenforellen immer die andere Gepardenforelle, wenn sie eine treffen, da sie diese eine Gepardenforelle suchen, die als erste zu den Hommingberger Menschen ging um mit ihnen zu leben.


Diese wirklich wissenswerte Weisheit kommt von Billy.


Hommingberger Gepardenforelle Hommingberger Gepardenforelle by piperweb.de ist alles andere als abgehoben.
© by elf42.de |Sitemap
Related Links: Webdesign & Suchmaschinenoptimierung - SEO by piperweb.de / Empfehlung