Hommingberger Gepardenforelle
 weiter zur Definition des Begriffes Hommingberger Gepardenforelle  weiter zur Definition des Begriffes Hommingberger Gepardenforelle

Wissenswertes über die Hommingberger Gepardenforelle

Teil 1 der neuen Geschichte um die Hommingberger Gepardenforelle:

Der hommingberger Gepardenforellen-Teich ist nicht wie jeder andere Teich. Im hommingberger Gepardenforellen-Teich gibt es Dinge, die es in anderen Teichen nicht gibt. Im hommingberger Gepardenforellen-Teich gibt es zum Beispiel einen Friseur. Ja, Ihr habt richtig gelesen, einen richtigen Friseur! Ihr glaubt mir nicht? Wenn Ihr denkt, dass alle Seen und Teiche und Tümpel überall so aussehen wie das, was Ihr vom Ufer aus sehen könnt, dann seid ihr noch nie in Eurem Leben ganz, ganz tief getaucht. Oder Ihr habt noch nie einen wirklich tiefen Teich gesehen. In Hommingberg liegt ein solch tiefer Teich. Vom Ufer aus, sieht der hommingberger Gepardenforellen-Teich aus, wie ein ganz normaler Teich. Ein paar Algen, Forellen, die ab und zu nach oben kommen um Fliegen von der Oberfläche zu schnappen. Frösche quaken und hüpfen von Seerose zu Seerose. Grünschimmernde Libellen, die nichts ahnend ihre Kreise ziehen. Hommingberger Kinder, die lachend um den Teich rennen.


Hommingberger Gepardenforelle by piperweb.de

Am Hommingberger Gepardenforellen - Teich



Man muss schon sehr viel Glück haben, wenn man einen Augenblick erhaschen will, in dem man unbemerkt von all den Hommingberger in den hommingberger Gepardenforellen-Teich tauchen kann. Natürlich muss man vorher trainieren, weil man seine Lungen wirklich mit sehr viel Luft füllen muss! Und man sollte stark und unerschrocken sein. Denn auf dem langen Weg in die Tiefe des hommingberger Gepardenforellen-Teiches begegnet man so manchem Ungetüm. Da ist zum Beispiel diese saugende Schlingpflanze mit grünem Gepardenmuster, die sich erst schmeichelnd um die Beine schmiegt, um einen dann ganz schnell mit ihren tausend Tentakeln einzurollen. Oder der hommingberger Gepardenschlammspringer, der gut getarnt hinter der hommingberger Gepardenschlingpflanze lauert um dann blitzschnell aus der Verdeckung zu schießen. Nicht zuletzt die große, alte Hommingberger Gepardenschlange, die Kreise ziehend auf ihre Opfer wartet.


Hommingberger Gepardenforelle by piperweb.de

Sonnenuntergang am Hommingberger Gepardenforellen - Teich



Je tiefer man sich in die Dunkelheit des hommingberger Gepardenforellen Teiches vorwagt, desto mehr Hüter des großen Geheimnis des hommingberger Gepardenforellen-Teiches gibt es. Doch wer mutig und listig genug ist, all den Abwehrern zu trotzen, wird bald merken, dass nach der ganz tiefen Dunkelheit dort unten ein Licht zu sehen ist. Erst ist es ein ganz kleiner Schein, ein Lichtschweif, der sich auch von der Sonne oder den Sternen oder dem Mond von oben in die Tiefe hätte verirren können. Aber je tiefer man sinkt, desto heller wird das Licht. Es ist kein Licht, so wie wir es kennen. An manchen Nächten nur, wenn die Wölfe hinter dem Berg von Homming heulen und der Vollmond sein blaues Licht im Nebel bricht, könnte man meinen, man wäre am tiefen Tor der hommingberger Gepardenforellen Welt angekommen. Ganz tief unten, wo es keine Dunkelheit mehr gibt, wo das blaue Licht einen umhüllt, braucht man keine Luft mehr anhalten.


Teil 1 dieser Geschichte stammt von Sandra. Wir warten mit Spannung auf Teil 2.

Hommingberger Gepardenforelle Hommingberger Gepardenforelle by piperweb.de erfrischt den Kopf
© by elf42.de |Sitemap
Related Links: Webdesign & Suchmaschinenoptimierung - SEO by piperweb.de / Empfehlung